Das Fertighaus von Malli

Jedes Haus definiert sich über den Charakter seines Daches. Malli macht es Ihnen einfach und bietet Ihnen jeden gängigen Haustyp für Ihr individuelles Ziegelfertighaus.

Die Wahl des passenden Fertigteilhauses ist immer eine Frage des persönlichen Geschmacks oder an die regionalen Gegebenheiten gebunden. Malli macht es Ihnen durch die klare Bezeichnung des Produktsortiments einfach, den passenden Haustyp zu finden. Es gibt keine irreführenden Stilbezeichnungen, sondern klare Aussagen in Typ und Nutzfläche. Hier finden Sie einen Überblick, welche Typen von Fertighäusern von Malli angeboten werden.

Entscheidet man sich für den Bau des persönlichen Eigenheims kommen viele weitere Entscheidungen auf einen zu.

mehr erfahren

Soll es ein Massivhaus oder ein Fertighaus werden?
Wie groß soll es werden?
Welche Dachform soll es bekommen?

Die Entscheidung für einen Haustypen ist meist eine Entscheidung fürs Leben, im Idealfall sogar für Generationen. Daher sollten Sie sich gerade hier gut überlegen, welches Haus am besten zu Ihnen passt. Und mit Malli haben Sie den richtigen Partner der die Vorteile von Massivhäusern mit jenen von Fertighäusern kombiniert: Schnell fertig, niedrige Kosten, bewährte und optimierte Grundrisse, Massive Bauqualität, über Generationen nutzbar, Werterhalt über viele Jahre hinweg und den statischen Vorteil massiver Wände.


Bevor Sie sich in einen bestimmten Haustyp verlieben:

Informieren Sie sich vor der Entscheidung ob ihre Gemeinde einen bestimmten Dachtypus vorschreibt oder ob sie völlig frei entscheiden können.

Einige Bauvorschriften, gerade in Neubausiedlungen, sehen eine bestimmte Ausrichtung von Giebeln vor oder verbieten zum Beispiel Flachdächer zur Gänze. Malli hilft ihnen gerne bei den Recherchen. Durch die jahrelange Erfahrung wissen wir, worauf Sie achten müssen und wo mögliche Fehlerquellen liegen.

Unabhängig von Vorschriften und Gesetzen und persönlichen Vorlieben, bietet jedes der Fertighaus-Typen im Angebot von Malli unterschiedliche Vorteile.

Malli-Haus mit Satteldach

Häuser mit Satteldach sind die klassische Form unter den Dächern. Sie unterliegen einem einfachen Konstruktionsprinzip und sind stabil in ihrer Bauweise. Die unterschiedlichen Haustypen decken mit einer Dachneigung zwischen 28 und 42° eine große Bandbreite ab.

Malli-Haus mit Walmdach

Das Walmdach ist der Südländer unter den Dachformen. Die Dachfläche ist zu allen Seiten hin abgeschrägt wodurch sie weniger witterungsanfällig sind als herkömmliche Satteldächer. Durch den umlaufenden Überstand bieten Sie hervorragenden Schutz für Ihr massives Fertighaus.

Malli-Haus Pult146

Ein Pultdach ist der schräge Bruder des Flachdachs. Mit einer Neigung von 7° kann Regen gut abfließen wodurch die Gefahr von Wasserlacken ausgeschlossen wird. Häuser mit diesem Dach-Typ sind modern im Design und überzeugen durch ihre Geradlinigkeit.

Malli-Haus mit flachdach individuell

Flachdächer sind eine beliebte Form für moderne Häuser. Sie unterstreichen die kubische Formensprache der modernen Architektur und bieten die theoretische Möglichkeit für eine große Dachterrasse.


Egal für welchen Haustyp Sie sich entscheiden, mit einem massiven Fertighaus von Malli treffen Sie immer die richtige Wahl. Denn mit jahrelanger Erfahrung beim Thema massiver Bauweise von Fertighäusern sprechen diese sieben Vorteile für uns:

einsWir garantieren Ihnen einen Fixtermin zum Fixpreis. Sie können sicher sein dass der Einzugstermin hält und erleben bei der Endabrechnung keine bösen Überraschungen. Unsere Berater weisen Sie frühzeitig auf alle Probleme hin und wissen durch Erfahrung und gekonnte Planung genau was Ihr Fertighaus mit Ihren individuellen Wünschen und Veränderungen am Ende kosten wird.


zweiDurch die massiven Ziegelwände entsteht ein angenehmes und gesundes Wohnklima. Die Aktiv-Klimawand von Malli sorgt durch optimale Wärmedämmung in jeder Jahreszeit für die richtige Wärme in Ihrem Zuhause. Fachleute bestätigen das angenehme Raumklima von Ziegelwänden im Vergleich zu anderen Bauweisen.


dreiDie Schnelligkeit ist ein weiterer Vorteil der massiven Fertighäuser von Malli. Mit Baubeginn können Sie Ihren befristeten Mietvertrag beruhigt kündigen und in 3 Monaten ist Ihr Fertigteilhaus bezugsfertig, was der gesetzlichen Kündigungsfrist bei dieser Art von Mietverträgen entspricht.


vierIhr Haus entsteht unter kontrollierten klimatischen Bedingungen in unseren Fertigungshallen. Bei Fertigstellung ist es zu 100 % trockenund kann ruhigen Gewissens bezogen werden. Denn oft haben Massivhäuser den Nachtteil, dass sie erst noch gründlich austrocknen müssen. Diese Wartezeit entfällt bei einem massiven Fertighaus von Malli.


fünfAls heimischer Betrieb liegt uns unsere Heimat am Herzen. Daher achten wir darauf, dass bei ihrem neuen Haus auch die gesamte Wertschöpfung in Österreich bleibt. Alle Rohstoffe kommen aus Österreich und wir arbeiten ausschließlich mit österreichischen Lieferanten zusammen.


sechsUnabhängig von Fertighaustyp und Ausführung, haben Sie bei uns während des gesamten Projektes nur einen Ansprechpartner der Sie durch alle Schritte begleitet. Vom Estrich bis zum Dachziegel. Damit bleibt ihnen die lästige Vermittlungs- und Abstimmungsarbeit innerhalb und zwischen den einzelnen Bauphasen erspart und Sie können sich getrost auf andere Dinge konzentrieren.


siebenZu guter Letzt lassen wir Ihnen genügend Freiheiten, um Ihr Fertighaus nach individuellen Wünschen anzupassen. Ob großzügigere Räume oder Türen aus Glas, das Malli Ziegelfertighaus sorgt für individuelle Lebensqualität und für lebenslange Freude an Ihrem neuen Zuhause.


Wer sich für ein Haus von Malli entscheidet kann sicher sein, dass jahrelange Erfahrung auf höchste Ausführungsqualität trifft. Wir nehmen Ihnen die Arbeit ab damit Ihnen noch Zeit zum Leben bleibt.

weniger anzeigen
Satteldach Malli-Haus

Sattel

Das Satteldach zeichnet sich durch zwei geneigte, meist rechteckige Dachflächen aus, welche durch den First miteinander verbunden sind.

Die Sattel Hauslinie
Satteldach Plus Malli-Haus

Sattel+

Mit Panoramaverglasung.
Der Klassiker von Malli. Das Haus mit lichtdurchfluteten Räumen für ein großzügiges Wohngefühl.

Die Sattel+ Hauslinie
Walmdach Malli-Haus

Walm

Ein Walmdach ist eine Dachform, die auch auf der Giebelseite geneigte Dachflächen hat. Diese werden als Walm bezeichnet. Dieser Walm ersetzt den Giebel, das Dach hat also an allen vier Seiten Schrägen.

Die Walm Hauslinie
Pultdach Malli-Haus

Pult

Ein Pultdach ist ein Dach mit nur einer geneigten Dachfläche. Die un­tere Kante bildet die Dachtraufe, die obere den Dachfirst. Die übliche Konstruktion ist ein einseitig geneigtes Sparrendach.

Die Pult Hauslinie
Flachdach Malli-Haus

Flach

Flachdächer sind Dächer, die keine oder nur eine geringe Dachneigung aufweisen. Häuser mit Flachdach werden meist in urbanen Regionen gebaut.

Die Flach Hauslinie